Thomas Meunier zu Borussia Dortmund?

Der belgische Außenverteidiger hat darauf verzichtet, seinen Vertrag für die Champions League im August bei PSG zu verlängern. Daher könnte der 28-Jährige bald ablösefrei zum BVB stoßen. Seit einiger Zeit gibt es schon die Gerüchte, dass der Belgier zu den Schwarz-Gelben wechseln will. Was meint ihr wäre das ein guter Transfer?

Für lau ist das ganz sicher ein Top-Transfer.
Würde mir zwar weiterhin den Hakimi dort wünschen, aber der ist glaube nicht zu bezahlen.
An sich eine Top-Sache – Gut gemacht Herr Zorc :smiley:

Meiner Ansicht nach ersetzt Thomas Meunier Hakimi nur bedingt. Hakimi überzeugt vor allem durch sein Tempo und seine offensive Durchschlagskraft. Der Belgier passt meiner Meinung nach nicht zu Dortmunds Offensivspiel. In einer Dreier-Kette könnte er als dritter Innenverteidiger jedoch sehr gut funktionieren. Ein Ersatz für den Flügelflitzer Hakimi ist er für mich dennoch nicht.