Was passiert mit Lionel Messi?

Messi ist neben Ronaldo seit geraumer Zeit der erfolgreichste Fußballer einer ganzen Generation. Ronaldo kennen die meisten aus seiner Zeit bei Man United, Real und jetzt auch bei Juve. „La Pulga“ kennt jeder Fußballfan nur im Barcelona-Trikot. Wäre es nicht komisch den Argentinier in einem anderen Trikot zu sehen?

Den Medienberichten zu Folge verstehen sich Messi und der Barca-Präsident nicht mehr all zu gut und werden höchstwahrscheinlich getrennte Wege gehen.

Nach der erschreckenden Niederlage gegen den FC Bayern muss sich der wendige Dribbler jedoch auch sportlich Gedanken um den FC Barcelona machen. Das Team ist zwar mit Superstars, wie Griezmann, Suarez und De Jong bestückt, zerfällt jedoch auf dem Platz in einzelne Puzzle-Teile und gibt kein gutes Gesamtbild ab.

Messi dürfte keine Probleme haben einen neuen Verein zu finden. Die Interessenten wie Inter oder Man City stehen Schlange. Glaubt ihr an einen Wechsel des 33-Jährigen?

Will Barca sich verändern, muss Messi verkauft werden. Er bringt sicher einige Millionen und vor allem das horrende Gehalt kann Barca dann sparen.

Mein Tipp: Messi geht zu Inter. 4,00-Quote bei Unibet.

Den Medienberichten zu Folge hat Messi dem Verein bereist mitgeteilt Barca verlassen zu wollen. Wohin es den argentinischen Superstar zieht ist weiterhin offen.

Ich denke, dass Messi auf jedem Fall nochmal unter Pep Guardiola, der ihn bei Barca zum Superstar formte, spielen möchte. Der Buchmacher Unibet verspricht dir dafür eine solide 2,10-Quote.

Könnte ja nochmal eine interessante Wende im Poker um Messi geben!

Aktuelle melden die Medien, dass er es ernsthaft in Erwägung zieht doch noch zu bleiben …

Aber ist es nicht für Messi besser ein neues Kapitel zu beginnen, da die Barca Mannschaft grunderneurt wird?

Na gut bleibt Messi halt noch ein Jahr, Viertelfinal- oder Halbfinalaus in der Königsklasse?